Startseite

Hallo Freunde,

einige von euch kennen ja bereits meine kleinen Versuche aus dem Alltag auszubrechen und das “Kuriose” zu suchen. Um die Motivation dazu zu erklären, borge ich mir ohne Scham die schönen Worte von Eugène Ionesco, der immerhin extra für das Schreiben bezahlt wurde:

“Der Alltag ist eine graue Decke, darunter ist die Jungfräulichkeit der Welt verborgen.”

Aus diesem Grund habe ich mir vorgenommen immer wieder kleine “Kuriositäten” in mein Leben einzubauen, die Dinge umfassen, die für die meisten Menschen (zumindest mich) nicht zum Alltag gehören. Das können sportliche Aktivitäten sein, rein intellektuelle Herausforderungen oder einfach “Erlebnisse” aus fremden Berufswelten.

“Erfahrungen sammelt man wie Pilze: einzeln und mit dem Gefühl, daß die Sache nicht ganz geheuer ist. ”
Ehrlich gesagt, ich habe keine Ahnung wer dieser Kerl ist, aber es passt 100%.

Wer es gerne positiver formuliert haben will, liest bei Konrad Adenauer nach:
“Die Erfahrungen sind wie die Samenkörner, aus denen die Klugheit emporwächst.”