Bewerbe – Speed Puzzle

Der ewige Kampf zwischen Chaos und Ordnung ist so grundlegend wie der Kampf zwischen Gut und Böse. In der antiken Mythologie steht Chaos als Gegenbegriff zu „Kosmos“, also das geordnete Universum.

So ist es dann kein Wunder, dass sich Puzzles großer Beliebtheit erfreuen, wann hat man schon in seinem Leben sonst die Chance aus dem Chaos ein ganzes geordnetes Universum zu schaffen! (OK, ja. Aufräumen wäre auch so eine Möglichkeit, ist aber irgendwie nicht so beliebt, ich verstehe auch nicht warum).

Man ist also fast „gottgleich“ ein Schöpfer im Moment des puzzelns. Aus der „Ursuppe“ an Teilen wird ein Kunstwerk. Dieser Zusammenhang scheint der Kirche aber irgendwie verborgen geblieben zu sein, sonst hätte es wie beim Turmbau zu Babel sicherlich einen Fluch gegeben, der die Hände der Menschen zittrig gemacht und so das puzzeln unmöglich gemacht hätte. Und Bischof Krenn hätte eigentlich bei diesem Hochmut auch seine Meinung kund tun müssen. Irgendwie hat sich das Puzzeln „unter dem Radar“ durchgeschummelt. Hoffentlich liest das hier keiner im Vatikan, wer weiß, was denen sonst noch einfällt! Harry Potter wäre ja auch fast verboten worden!

Noch kurz einiges Interessantes über Puzzles:

Wikipedia führt das Puzzle übrigens als „mechanisches Geduldspiel“, was eine interessante Kategorisierung darstellt. „Mechanisch“ ist hier doch etwas weit hergeholt. Da stellt man sich eher so etwas wie den „Schachtürken“ vor, der vorgab ein schachspielender Roboter zu sein, aber einen tatsächlichen Menschen beherbergte. Aber bitte, ganz falsch ist es natürlich auch nicht.

Das größte Puzzle der Welt maß 5.428,8 m² und bestand aus 21.600 Teilen.
Das ist ein Quadrat von jeweils 73 Meter Seitenlänge! Ich nehme an, dass die einzelnen Teile begehbar waren, sonst wird das mühsam.

Das kleinste Puzzle der Welt wurde im Laser Zentrum Hannover geschaffen. Das Puzzle, das aus 100 Einzelteilen mit der Größe eines Staubkorns besteht, hat eine Gesamtfläche von fünf Quadratmillimetern.

Laut dem Guinness-Buch der Rekorde besaß das Puzzle mit der größten Anzahl an Teilen 551.232 Teile und maß 14,85 m × 23,20 m. Die Einzelteile waren dann eher zu klein um begehbar zu sein. Ich weiß aber nicht, ob das tatsächlich aus dem Chaos geschaffen, oder einfach in der richtigen Reihenfolge aufgelegt wurde.

Es gibt tatsächlich ein Puzzle mit dem Titel ”Kuriositätenkabinett”. Mit seinen 3000 Teilen ist es schon eher etwas für wirkliche Enthusiasten. Aber da wir nicht tagelang Zeit haben, haben wir eine andere Variante geplant:

Wir wollen uns aber hier am genauen Gegenteil probieren, einem möglichst kleinen Puzzle.

Es geht darum kleine Puzzles (15 Teile) möglichst schnell fertig zu legen. Die schnellsten 5 bekommen Punkte.

Also kein entspanntes „Puzzeln“ am Abend bei dem sich die Katze gemütlich auf die Teile legen kann.
Nein, Adrenalin pur, jede Sekunde zählt! Ich bin gespannt auf die Sieger-Zeit!

Schnell erklärt, schnell gespielt!

Weitere Seiten zu den alternativen olympischen Spielen:
Übersicht und Organisatorisches

Beschreibung der Einzelwettbewerbe:
Tossing the caber
Turmbau zu Babel
Ministry of silly walks
Bambus pictionary
Make Adam Riese proud!
Last egg standing
Haikus
Speed SMS
Speed Puzzle

Bilder: Wikipedia

Comments are closed.